Seelsorge - Hilfe für Seelen in Not

In allen Seelsorgefällen sind Pfarrerin Bentrop und Pfarrer Maiwald für Sie erreichbar.

 

Pfarrerin Bentrop von Dienstag bis Sonntag unter 02501 262319.

 

Pfarrer Maiwald von Samstag bis Donnerstag 

unter 0251 8718 9851, bzw. (in seelsorglich dringenden Angelegenheiten) unter 0151 555 47 215 (auch über WhatsApp).

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass beide nicht immer und überall ans Telefon gehen können. Sie werden zurückgerufen, sobald es möglich ist.

 

Zum Team gehört auch Vikar Sebastian Renkhoff. Wenn er nicht im Predigerseminar ist, erreichen Sie ihn unter 0172 6039238.

 

Pflegeberatung in Hiltrup und Amelsbüren

Pflegeberatungstelefon der Diakonie mobil

Fragen wie: „Welche Leistungen bietet die Pflegeversicherung“?,
„Wer hilft mir beim Einkaufen“?

Oder „ Welche Hilfen gibt es für Demenzerkrankte“? beantwortet

Theresia Nimpsch, Pflegeberaterin der Diakonie Mobil, telefonisch.

Das Pflegeberatungstelefon erreichen Sie Mo.-Fr. Von 9.00-13.00 Uhr.

Telefon: 0170/7892869

Evangelischer Kindergarten Hiltrup

An der Christuskirche 4
48165 Münster
Kontakt: Stefanie Aubry
025013501
ev.kindergarten.hiltrup(at)versanet.de

Evangelischer Kindergarten Pezzettino in Amelsbüren

Leitung: K. von den Benken
02501 9639606

www.ev-jugendhilfe.de/Projekte/MuenstKitaPezzettino

Nach oben

Herzlich willkommen...

... bei der Evangelischen Kirchengemeinde Hiltrup, in Hiltrup und Amelsbüren, den südlichsten Stadtteilen von Münster 

 

Sie erhalten hier Informationen über unsere Gottesdienste

und erfahren, welche Pfarrerin, Pfarrer und Vikar, sowie Presbyterinnen und Presbyter und weitere Mitarbeitende in den verschiedenen Einrichtungen für Sie da sind. Auch über unsere Veranstaltungen und die Gemeindegruppen mit ihren zahlreichen Aktivitäten können Sie hier Aktuelles erfahren.

 

 

Eine herzliche Bitte!

Wir versuchen, gerade jetzt möglichst viele Menschen in unserer Gemeinde zu erreichen.
Sie haben Nachbarn, Bekannte, Verwandte, die keinen Computer und kein Internet haben?

Wenn Sie uns das (nach Absprache mit den betreffenden Personen) mitteilen, werden wir aktuelle Mitteilungen, Lesegottesdienste und ähnliches mit der Post oder per Fahrradkurier zustellen!

Und telefonisch sind wir immer zu erreichen!

Im übrigen - 31.03.

Heute einfach mal ein Text von Hanns Dieter Hüsch aus "Das kleine Buch zum Segen" (Leicht gekürzt)

 

Unsere Zuversicht

 

Im übrigen meine ich
Dass Gott der Herr
Unser Suchen und Finden
Unser Versuchen und Erfinden
Besser als bisher
Einander anzunehmen
Freier und fröhlicher als bisher
Ohne Wenn und Aber
Und ohne vor und zurück...

 

Dass Gott der Herr unser Streben
Nach Miteinander und nach Füreinander
Wohlwollend begleiten möge

 

Gott der Herr möge uns alle Angst nehmen
Allen Zweifel den wir oft in uns tragen
Wenn uns weltliche Bodenlosigkeit
Zu verwirren droht
Wenn uns Schnell-Religionen
Und sonstiger metaphysischer Schnickschnack
Einzufangen versuchen
Wenn uns geschichtliche Herren
Rezepte vorlegen
Die unfehlbar sein sollen
Und doch nur neuen Unfrieden und neue Unsicherheit stiften

 

Gott möge unseren kranken Kopf
Und unser müdes Herz heilen
Auf dass wir aufs neue
Und weiterhin
Und immer wieder
Und immerdar
Seine Spiel-Leute sind und bleiben
Singen spielen sprechen und musizieren
Und keinerlei Hass eine Möglichkeit hat
In uns zu fahren
Und jeder von uns den Zustand der Seligkeit spürt

 

Gott der Herr möge uns diese Gnade erweisen
Wir aber wollen hingehen
Und uns mit Geduld und Liebe
Einander annehmen
Und uns freuen
Dass Gott unser Freund
Jesus unsere Zuversicht
Und der Frieden endlich
Unser ist

 

 

 

Feedback gern an klaus.maiwald@ev-kirche-hiltrup.de

Unsere Gemeinde in Hiltrup - Angebote und Neuigkeiten

Update 29.03., 19 Uhr


Gottesdienst im Livestream wieder an Gründonnerstag, 9. April 

Auch dieser Gottesdienst wird zu finden sein unter der Adresse

https://kirchentv.meg-medien.de/

Oder einfach auf die Überschrift in der linken Spalte klicken!
Unter dem Link gibt es auch weitere aktuelle Gottesdienste aus der Nachbarschaft.

Der Evangelische Kirchenkreis präsentiert alle Angebote jetzt auf einer neuen Internetseite. Link in der linken Spalte. Da gibt es tolle Angebote, wie zum Beispiel den Podcast eines ganz jungen Pfarrers aus der Auferstehungsgemeinde.

Den Gottesdienst vom 29. März von Prädikant Hans-Werner Kleindiek gibt es zum Download und Lesen in der linken Spalte.

Gern auch zum Ausdrucken und Weitergeben - letzten Sonntag hat das schon ganz gut geklappt.

Bitte denken Sie dabei an diejenigen, die keinen Internetzugang haben. Vielleicht lässt sich da nachbarschaftlich helfen, ohne die Hygieneregeln zu verletzen.

 

An Karfreitag und Ostersonntag gibt es zentrale Gottesdienste für den ganzen Kirchenkreis aus Lüdinghausen bzw. der Apostelkirche in Münster im Internet.

 

Einen Wohnzimmer-Kindergottesdienst bereitet das Team gerade vor. Demnächst zum Ansehen auf dieser Seite!

 

Absage aller Gemeindeveranstaltungen

 Alle Gemeindegruppen und Veranstaltungen werden zunächst bis zum 19. April abgesagt.

Leider können wir zurzeit noch nicht absehen, ob nach dem 19. April alles wieder wie vorher weiter geht.

Taufen und Trauungen werden verschoben oder, genauso wie Beerdigungen, im kleinstmöglichen Kreis gefeiert.

 

Nach vielen Rückmeldungen der Eltern dazu werden wir auch die Konfirmationen auf den Herbst verschieben.

 

Pfarrerin Bentrop und Pfarrer Maiwald, Vikar Renkhoff, Frau Riedel und Frau Neuhaus stehen telefonisch zum Gespräch zur Verfügung. Vermeiden Sie nach Möglichkeit direkten Kontakt - auch wir wollen unsere Beschäftigten schützen.

 

Wenden Sie sich mit Ihren Fragen und Anregungen an uns! Wir versuchen, für Sie da zu sein.

 

Vielleicht haben Sie heute Kirchenglocken läuten hören.
Traditionell rufen die Glocken zum Gebet auf. Zum Beispiel mittags um 12 Uhr. Oder abends um 18.00 Uhr. Wir werden auch am Sonntag zur normalen Gottesdienstzeit läuten.
Eine gute Gelegenheit für uns, uns an unsere Mitgliedschaft zu einer weltumspannenden Gemeinschaft erinnern zu lassen. Wir gehören neben den sichtbaren Gemeinden in unserem Dorf oder in unserer Stadt auch zur unsichtbaren Kirche Jesu Christi in dieser Welt. Und können uns zusammenschließen - virtuell sozusagen.

 

Deshalb schließen wir uns der Aktion des Bistums an und läuten auch um 19.30 Uhr.

 

Viele Menschen arbeiten mit Kreativität und Fleiß daran, dass wir auch als Kirche durch diese Krise hindurchkommen! Bleiben Sie dabei!

Das Team Ihrer evangelischen Kirchengemeinde in Hiltrup und Amelsbüren

Kollekten zum Gottesdienst

Wie schon im Livestream-Gottesdienst erwähnt, bitten wir auch jetzt um Kollekten.
Der Klingelbeutel ist bestimmt für die diakonische Arbeit der Gemeinde.

Die Projekte, die normalerweise mit dem finanziert werden, was wir am Ausgang ins Körbchen legen, brauchen auch jetzt unsere Unterstützung.

Die Ausgangskollekte am 29.03. ist von der Landeskirche bestimmt für die Arbeit der Ev. Frauenhilfe und die Ev. Frauenarbeit in Westfalen.

Bitte überweisen Sie auf folgendes Konto:

Ev. Kirchenkreis Münster
Bank für Kirche und Diakonie

DE36 3506 0190 2004 0950 17

GENODED1DKD

Als Kennzeichnung  bitte unbedingt im Verwendungszweck angeben

für die Ausgangskollekte "Hiltrup, Ev. Frauenhilfe u. Frauenarbeit, 29-03-20"

und für den Klingelbeutel "Hiltrup, Diakonie eigene Gemeinde, 29-03-20".

Herzlichen Dank dafür!

Ergebnis der Presbyteriumswahlen

Bekanntgabe des festgestellten Wahlergebnisses

gem. § 29 Abs. 1 KWG für die Kirchengemeinde

 

Evangelische Kirchengemeinde Hiltrup

 

Folgende Gemeindeglieder wurden gewählt und haben die Wahl angenommen:

Name, Vorname, ggf. Wahlbezirk Name, Vorname, ggf. Wahlbezirk

Arndt, Ralf

Brun, Bernd

Heitger, Dr. Jochen

Helling, Dr. Sandra

Henke, Jörg

Henkel, Kirsten

Hippen, Dr. Christian

Kretschmann-Weelink, Marja

Krüger, Sandra

Leunert, Dr. Johanna

Lisse, Hannah

Schmitz, Annegret

Schönwiese, Stephanie

Thiele, Ulrich

Thorwesten, Bjarne

Weisz, Sonja

 

Die Einführung der gewählten Presbyterinnen und Presbyter in ihr Amt erfolgt

am: steht wegen Corona noch nicht fest.

Unser Sozialprojekt in Indien gemeinsam mit XertifiX-Sozialprojekte:

 

Mit den 5000 €, die wir jährlich nach Firozabad senden, sorgt unsere indische Partnerorganisation Vikas Sansthan für eine gute, elementare Schuldbildung für Kinder, die bisher nicht zur Schule gehen konnten.

Die Projektvorstellung findet man unter dem Link in der Überschrift. Einfach anklicken!

 

 

 

Bibel für Erwachsene

Fünf Abende zum (Wieder-)Einstieg in die Bibel

 

Dass die Bibel ein Buch zum Lernen und zum Leben ist,

darum geht es an fünf aufeinanderfolgenden Donnerstag-Abenden im Mai und Juni.
Was steht drin? Wo kommt sie her? Wer hat das alles aufgeschrieben? Wie findet man was? Und was hat sie heute für eine Bedeutung?
Die Veranstaltungsreihe, in der gemeinsam Texte aus der Bibel gelesen werden, richtet sich besonders an Menschen, die sich neu mit biblischen Inhalten beschäftigen wollen.
Vorkenntnisse sind nicht nötig, die Abende kommen ohne "fachchinesisch" aus.

Bibel für Erwachsene - Donnerstag, 28. Mai bis Donnerstag, 25. Juni, jeweils 20.00 Uhr, Ev. Gemeindezentrum, Infos bei Klaus Maiwald